CJ Jouhal
LinkedIn | Twitter | Facebook | About.Me

An Entrepreneur that leverages technology to grow and enhance a business. A Technologist that understands business and entrpreneurship and makes technology facilitate the business model.

These are my ramblings about business, technology, startups and whatever else.

Adobe reader für mac kostenlos herunterladen

Genau wie die Desktop-App von Adobe Reader für Microsoft Windows und Mac ist das Programm kostenlos auf Mobilgeräten verfügbar. Mit den Android- und iOS-Apps dient das Tool weiterhin als zuverlässigstes Tool zum Anzeigen und Konvertieren von PDFs. Da es mit Adobe Document Cloud kompatibel ist, können Sie eine Vielzahl erweiterter Funktionen mit einem Abonnement entsperren. Optimierte Schnittstelle: Obwohl die Anzahl der Funktionen für eine kostenlose Anwendung beeindruckend ist, ist die Schnittstelle übersichtlich und einfach zu navigieren. Durch Klicken auf die Schaltfläche “Acrobat Reader herunterladen” stimme ich zu, dass ich den Software-Lizenzvertrag von Adobe gelesen und akzeptiert habe. Warum postet Cnet Rezensionen vergangener Versionen, wenn die meisten Leser nur die aktuelle ver. is germane finden? Auf Wiedersehen Adobe. Bis vor wenigen Jahren konnten Menschen nur mit PDF-Readern bestimmte Aufgaben ausführen. Zum Beispiel war es nur möglich, nach unten oder oben zu scrollen und die Dateien zu lesen. Als dieses Tool gestartet wurde, änderte es das Spiel und bot eine breite Palette von Funktionen, die mehrere Aufgaben ausführten, einschließlich Anzeigen, Lesen, Signieren und Freigeben von Dateien. Ich wollte nur die alte kostenlose Version, mit der Sie in Booklet-Form mit rechter Bindung drucken können. Es konnte nicht herausgefunden werden, wie man in dieser Version richtig bindet.

Müssen Sie nicht bearbeitet werden und zahlen Sie nicht dafür und nicht im Abonnementformat. Mehr Öffnen einer .pdf-Datei ist nur einen Doppelklick entfernt. Wenn Sie immer noch Probleme beim Öffnen einer PDF-Datei haben, müssen Sie Adobe möglicherweise als Standard-.pdf-Besitzer festlegen, aber dies ist in der Regel kein Mac-bezogener Fall. Macs haben in der Regel Adobe als Standardleser für PDF-Dateien. Es gibt viele Alternativen zu Adobe Reader, obwohl nicht so viele wie Sie für Windows finden werden und keine von ihnen sind ganz so vollständig. Foxit bietet PhantomPDF; Es hat viele der gleichen Funktionen wie Adobe Reader (und viele extra), ist aber nicht kostenlos. Okular lässt Sie PDFs lesen, aber es ist nicht benutzerfreundlich, und Skim, das kostenlos ist, ermöglicht es Ihnen, umfangreiche Notizen und Anmerkungen von PDFs durchzuführen, ist aber nicht stark auf Optionen wie Teilen und kann nie aktualisiert oder erweitert werden, wie Reader kann. Die Adobe Acrobat Reader DC-Software ist der kostenlose globale Standard für das zuverlässige Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDF-Dokumenten. weil es mir nicht erlaubt, nur die kostenlose Version herunterzuladen. Es ist unmöglich, jedes Mal, wenn ich es versuche, zeigt es mir die Pro-Version für 7 Tage kostenlose Testversion und dann müssen Sie für diese Version bezahlen, aber ich brauche es nicht und ich auch nicht wan es! Mehr Ja.

Adobe Reader ist eine kostenlose Anwendung.

Be Sociable, Share!

Comments are closed.

cjjouhal’s twitter